Neuigkeiten

18.04.2019
CDU FORDERT TRINKWASSERSPENDER FÜR DEN MASCHSEE

CDU-Regionsfraktionsvize Jan Dingeldey und der umweltpolitische Sprecher der CDU-Ratsfraktion, Maximilian Oppelt, fordern Trinkwasserspender am Maschsee. Haushalt der Region Hannover sieht 100.000 Euro hierfür vor. Stadt Hannover soll Geld abrufen.

06.04.2019
CDU FORDERT EINEN NACHTRAGSHAUSHALT

Die Maßnahmen des Investitionsmemorandums verteuern sich um mindestens 250 Millionen Euro, damit rechnet mittlerweile die Hannoversche Allgemeine Zeitung.

02.04.2019
Das Ihme-Zentrum – traurige Bilanz für eine einstige Vorzeige-Immobilie

Im Jahr 1974 als „Stadt in der Stadt“ konzipiert und städtebauliches Vorzeigeobjekt erbaut, erlebt das Ihme-Zentrum seit mehreren Investorenwechseln nicht nur einen baulichen Niedergang, sondern wird aktuell erneut verkauft – an die Civitas Proper...

02.04.2019
Ein 18. Gymnasium oder eine neue Realschule für Hannover?

Hannover ist eine wachsende Stadt und benötigt eine weitere Schule. Daran besteht kein Zweifel, alle Parteien im Rat der Landeshauptstadt Hannover sind sich dieser Problematik bewusst. Bei der Frage, welche Schulform es werden soll, scheiden sich allerdings die Gei...

02.04.2019
Aktionsbündnis der hannoverschen Wirtschaftsverbände schlägt Alarm
Von ChristianSchd - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=31718313

Die Verengung des Cityrings, drohende Fahrverbote für ältere Dieselgenerationen, immens gestiegene Parkgebühren und Tempo 30 auf Hauptverkehrsstraßen als Teil der sogenannten Verkehrswende? Die Liste ließe sich beliebig weiterführen. Eine...

02.04.2019
CDU-Ratsfraktion und Stadtkirchenvorstand sprechen über ihr Verhältnis zur AfD

Wie lässt sich das christliche Menschenbild mit einer Abgrenzung zu Populisten vereinbaren? Wie machen wir, Kirchen und CDU, in diesem Spannungsverhältnis unsere eigenen Positionen kenntlich? Dies waren die Fragestellungen unter der sich der Fraktionsvorsitzen...

08.03.2019
CDU IST VOM VERKAUF DES IHME-ZENTRUMS NICHT VÖLLIG ÜBERRASCHT!

Die am gestrigen späten Donnerstagabend verbreitete Meldung vom geplanten Verkauf des Ihme-Zentrums kam für die CDU-Ratsfraktion nicht völlig überraschend.

08.03.2019
CDU SIEHT KULTURHAUPTSTADT-BEWERBUNG AUF GUTEM WEG

Das vorgestern vorgestellte Motto „Hier Jetzt Alle“, unter dem sich Hannover nunmehr um den Titel der Kulturhauptstadt Europas 2025 bewirbt, findet auch bei der Opposition Zustimmung.

27.02.2019
FÜR SAUBERE LUFT UND GEGEN FAHRVERBOTE

Das Thema Luftreinheit beschäftigt ganz Deutschland seit geraumer Zeit und immer wieder verhängen Gerichte neue Fahrverbote für ältere Diesel. Betroffen sind momentan Fahrzeuge mit der Abgasnorm Euro-4 und ältere, wobei aber womöglich auch ...

27.02.2019
WARME HERZEN ALLEIN REICHEN BEI KLIRRENDER KÄLTE NICHT AUS!

Jeder Tod eines Obdachlosen ist einer zu viel. Hannover hat seit Beginn des Jahres sogar bereits zwei Kältetote zu beklagen. Ein Grund dafür ist die fehlende Akzeptanz für die städtischen Obdachlosenunterkünfte. Furcht vor Belästigungen, Ge...

27.02.2019
HANNOVER, HANNOVER*IN, HANNOVSIE ODER WIE?

Mit der Initiative der Stadtspitze, eine geschlechtergerechte Verwaltungssprache einzuführen, hat die Landeshauptstadt seit dem 18. Januar plötzlich bundes- und sogar europaweite Berühmtheit erlangt. Seitdem ebbt die Flut an Facebook-Beiträgen, Komme...

27.02.2019
EIN STADTBAHNTUNNEL UNTER DER LIMMERSTRASSE?
Von Harti (der von Party2hearty) 23:25, 19. Sep. 2008 (CEST) - selbst fotografiert, Bild-frei, https://de.wikipedia.org/w/index.php?curid=3853775

Diese Frage stellte sich für die CDU-Bezirksratsfraktion Linden-Limmer und konnte den Bezirksrat mit ihrer Idee überzeugen. Jetzt soll die Region Hannover prüfen, inwiefern ein Tunnel sinnvoll wäre.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben